Stellenausschreibungen 

Zum Hauptmenü (Inhalt überspringen)

In Verantwortung für- und miteinander Respekt leben

Die Sozialdiakonisches Werk ZOAR gemeinnützige GmbH ist ein diakonischer Träger. Sie betreut in der Wohnstätte Haus ZOAR 50 erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten. Zwei von sechs Wohngruppen mit insgesamt 16 Plätzen sind Spezialwohngruppen für Menschen mit Morbus Huntington. Damit ist das Haus ZOAR deutschlandweit die einzige Einrichtung, die Menschen mit Morbus Huntington im Rahmen der Eingliederungshilfe betreut.
In seinem Beschäftigungs- und Förderbereich bietet das Haus ZOAR 15 Teilnehmenden eine Beschäftigung.
Das Haus ZOAR liegt mitten im belebten Berliner Bezirk Prenzlauer Berg, unweit der Schönhauser Allee, und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Informieren Sie sich über unsere Angebote auf unseren Internetseiten.

Kommen Sie zu uns als Wohngruppenbetreuer/in für unsere stationären Wohngruppen

Ihre Perspektiven

  • Sie arbeiten in multiprofessionellen Teams und werden fachlich begleitet.
  • Sie haben ein Mitspracherecht bei der Dienstplangestaltung in flexiblen Arbeitszeitmodellen.
  • Sie arbeiten in einem Zwei- Schicht-System mit Früh- und Spätschichten.
  • Sie finden einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre vor.
  • Ein Mentor begleitet Sie bei der Einarbeitung.
  • Sie nehmen an regelmäßigen Teamgesprächen, Teamtagen sowie Supervisionen teil.
  • Sie haben die Möglichkeit sich fort- und weiterzubilden.
  • Sie finden im Haus ZOAR viel Raum für Ihre kreativen Ideen.
  • Ihre Berufserfahrung wächst stetig
  • Nach einer Befristung haben Sie die Chance auf eine Entfristung.
  • Sie werden vergütet nach Tarif AVR DWBO E7 mit Zuschlägen und Jahressonderzahlung
  • Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge und bekommen ggf. Kinderzuschläge und/oder andere Beihilfen.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung mit staatlicher Anerkennung als: Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in, Kranken-, Alten- oder Gesundheitspfleger/in
  • Sie verfügen über Organisations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Kreativität.
  • Sie sind empathisch und denken inklusiv.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung mit.
  • Sie sind bereit sich fort- und weiterzubilden.
  • Sie wollen das Haus ZOAR mitgestalten.
  • Sie sind bereit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie achten und teilen unsere christlichen Werte.

Ihre Aufgaben?

  • Sie unterstützen Bewohnerinnen und Bewohner in ihrem Alltag.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit ihnen Teilhabemöglichkeiten.
  • Sie fördern individuelle Möglichkeiten.
  • Sie vertreten die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Sie führen die notwendige Grund- und einfachste Behandlungspflege aus.
  • Sie erstellen die Förder- und Pflegeplanung gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern.
  • Sie führen die EDV-gestützte Dokumentation.
  • Sie wirken bei der Teamentwicklung aktiv mit.
  • Sie gestalten Feste und andere Freizeitangebote mit und begleiten Ausflüge und Bewohnerreisen.
  • Sie fungieren als kompetenter Ansprechpartner für Angehörige, gesetzliche Betreuer und Behörden.

Interessiert?

Wenn Sie diese interessante und vielseitige Aufgabe – gerade auch als Berufsanfänger – reizt, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Einrichtungsleiterin Frau Rita Wolbeck. Sie erreichen sie per Telefon unter: 030 44 36 55 20.

Bewerben Sie sich gerne per Mail. Bei Bei Frau Wolbeck können Sie die Mailadresse erfragen.

Oder schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an:
Frau Rita Wolbeck
Wohnstätte Haus ZOAR
Cantianstraße 8
10437 Berlin

 


Hinweise

Unterstrichene Wörter sind Links*
Links mit Stern führen zu Erklärungen im Wörterbuch

Links mit dem Zeichen Externer Link sind Links auf Seiten außerhalb von ZOAR.
Sie können bei allen Links selbst entscheiden ob Sie ein neues Fenster öffnen wollen oder nicht.
Gleiches Fenster – normal klicken.
Neues Fenster – auf der Tastatur die Shift-Taste halten und normal klicken.

Männlich/weiblich: Damit die Sprache nicht zu umständlich wird, verwenden wir mal die männlichen, mal die weiblichen Formen und mal beides.

Aktualisiert: 04.02.2019 14.09:47
© Sozialdiakonisches Werk gemeinnützige GmbH
URL dieser Seite: http://www.zoar-berlin.de/kontakt/stellen.php
XHTML 1.0 strict OK prüfen