Wohn-Gruppe 6

Der Gemeinschaftsraum der WG 6. Fünf Menschen sitzen auf einem Sofa und auf Sesseln vor einem Fernseher. Sie schauen gemeinsam Fußball.
Die WG 6 schaut Fußball. Das Foto wurde noch vor der Renovierung der Gemeinschaftsräume im Herbst 2019 aufgenommen.

In der Wohn-Gruppe 6 wohnen 9 Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.
4 Frauen und 5 Männer.

8 Bewohnerinnen und Bewohner wohnen im 6. Stock.
1 Bewohner wohnt in einer kleinen Wohnung im Dach-Geschoss.

Die älteste Bewohnerin ist 73 Jahre alt.
Sie lebt seit 1998 im Haus ZOAR.

Die jüngste Bewohnerin ist 23 Jahre alt.
Sie lebt seit 2019 in der Wohn-Gruppe 6.

In der WG 6 arbeiten im Moment 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Flora wohnt seit 2018 in der WG 6, sie schreibt:

Ich wohne schon fast 2 Jahre auf der Wohngruppe 6, diese ist die schönste Gruppe,
weil wir fast ganz oben wohnen und
den schönsten Blick über die Stadt haben und
schöne Sonnenuntergänge beobachten dürfen.

Ich habe ein schönes Zimmer mit Möbeln,
die ich mir selbst ausgesucht und gekauft habe.

Das Leben auf der Wohngruppe ist schön.
Ich habe einen Freund gefunden und
die Betreuer unterstützen und helfen allen Bewohnern.

Wir verstehen uns gut auf der Wohngruppe.
Es gibt aber auch mal Streit.

Es wird viel im Haus angeboten:
Cafe-Satz, Herbstfest, Fasching, Weihnachtsfeier, Kino.

Lesen Sie weiter: Räume für alle im Haus

Teilen: